Samstag 05. Dezember 2020

Logo Hitradio Namibia

7. Oktober 2010 - Tourismus-Treff

FENATA, der Dachverband der touristischen Interessensverbände im Land, hat einen neuen Vorstand. Netumbo Nashandi der “Emergent Tourism Enterprise Association” ETEA führt die FENATA ab sofort. Sie wird dabei von Dominique du Raan der HAN, Rolf Heinrich von der TAN, Hagen Denker der NAPHA, Nathaly Ahrens von TASA und Howard Sivertsen von CARAN sowie Roswitha Lowe von ANTA.

Nach Ethiopian Airlines und Eurowings nimmt mit Qatar Airways eine weitere Fluggesellschaft wieder seine internationalen Direktverbindungen nach Windhoek auf. Geflogen werden soll ab Mitte Oktober mit einer Boeing 787 zwei Mal die Woche. Zudem will ab 12. Oktober Airlink wieder Windhoek und Walvis Bay mit Johannesburg bzw. Kapstadt verbinden. Mit CemAir und FlySafair planen zwei neue Fluggesellschaften erstmals zwischen Südafrika und Namibia zu fliegen. Im Inland ist Air Namibia wieder auf allen Strecken außer nach Lüderitz und Oranjemund unterwegs, FlyWestair fliegt nach Ondangwa.

Nach sechs Monaten Lobbyarbeit mit staatlichen Stellen wurde Ende September das „Namibia Travel & Tourism Forum“ ins Leben gerufen. Es dient dem Austausch aller Interessensvertreter des Tourismussektors, darunter auch Verbänden und Ministerien. Wichtig sei es dem Gründer des kostenlosen Forums, dass dieses alle Personen und Unternehmen des Sektors einschließe und nicht wie Interessensverbände nur Informationen an seine Mitglieder weitergebe. Transparenz und Inklusion seien Grundlage zum Wiederaufbau des Sektors nach den Einschränkungen durch COVID19. Eine enge Zusammenarbeit mit dem Dachverband FENATA ist geplant. Mehr Informationen gibt es unter namibiantourism.com.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.