Donnerstag 03. Dezember 2020

Logo Hitradio Namibia

5. Oktober 2020 - Nachrichten am Nachmittag

Lediglich 28 neue Coronafälle wurden am Nachmittag vom Gesundheitsministerium verkündet. Dies sei auch der teilweisen Schließung der Labore am Sonntag geschuldet, so dass nur 600 Auswertungen vorliegen. Die Positivrate liegt damit erneut unter fünf Prozent. 22 weitere Personen sind geheilt. Erstmals seit Tagen wurden auch wieder zwei Todesfälle verkündet. Es handelt sich um eine Frau und einen Mann in ihren 50ern mit bekannten Vorerkrankungen. Es sind die Todesfälle 124 und 125. – Insgesamt wurden bisher knapp 104.000 Tests durchgeführt. 2078 aktive Fälle gibt es im Land, fast 9500 Personen sind geheilt.

Air Namibia wird frühestens im November wieder international fliegen. Dies bestätigte die Airline gegenüber Hitradio Namibia, nachdem dementsprechende Hinweise in den Sozialen Medien aufgetaucht waren. Die bestehenden nationalen Flüge finden weiterhin wie geplant statt. Hintergründe der Entscheidung auch bis mindestens 31. Oktober nicht international zu fliegen, teilte Air Namibia nicht mit. Vergangene Woche waren Medienberichten aufgetaucht, wonach die staatliche Fluggesellschaft knapp 200 Millionen Namibia Dollar benötigt um wieder abzuheben. Das Geld sei für kurzfristige Verbindlichkeiten nötig, hieß es. Zudem konnte Air Namibia scheinbar die Septembergehälter nur verspätete und mit staatlicher Unterstützung zahlen.

Nur noch heute können Einsprüche gegen das Wählerverzeichnis für die anstehenden Regional- und Kommunalwahlen eingereicht werden. Darauf wies die Wahlkommission ECN hin. Seit dem 30. September liege das Verzeichnis zur öffentlichen Einsicht aus. Beschwerden müssen beim Wahltribunal der jeweiligen Region abgebeben werden. Hierbei sind Einsprüche gegen Personen die generell nicht wahlberechtigt sind bzw. nicht die Anforderungen an den Wohnsitz erfüllen, den man bei den Wahlen am 25. November für mindestens 12 Monate in der jeweiligen Lokalverwaltung inne haben muss.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.